Freud, Freier Wille, Grammatik, Medizin und Darwin

Symposium im Künstlerhaus

 

Das Symposion “Bildwelten - Weltbilder” wirft unterschiedliche Aspekte auf Charles Darwin und dessen Evolutionstheorie. 8. und 9. Oktober im Künstlerhaus Wien.

 

Das Fachsymposion „Darwins Kosmos, Bildwelten- Weltbilder“ setzt im Charles Darwin Jahr 2009 der Stadt Wien weitere Akzente: Aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Disziplinen und neuer Forschungserkenntnisse wird Darwins Evolutionstheorie in ihrer Bedeutung heute betrachtet: Neurowissenschaften, Sprachwissenschaften, Medizin, Pädagogik und Psychoanalyse.


7. Okt. 2009, 16:58

Evolution als Prinzip

Die Highlights der Stadt Wien im Darwin-Jahr 2009.

 

Ein dichtes Programm in der zweiten Hälfte des Charles Darwin-Jahres 2009: Im Mittelpunkt stehen die Bedeutung Darwins heute und die neuesten Erkenntnisse in den Natur- und Lebenswissenschaften.

 

Wien, 25.08.2009

Ganz Wien im Zeichen der Evolutionstheorie

Über ein Dutzend Veranstaltungen im Charles-Darwin- Jahr der Stadt Wien

Von Februar 2009 bis Februar 2010 sorgen in Wien 16 Veranstaltungen für ein tieferes Verständnis der Evolutionstheorie und ihrer Folgen. Die Bandbreite reicht von Symposien über die Formen der Kooperation bis zu Ausstellungen im öffentlichen Raum und im Künstlerhaus- Ein Überblick.

Seite 1 / 2 weiter

Charles Darwin - Die Welt der Wissenschaft

Wie viel der ursprünglichen Thesen Charles Darwins der Evolutionstheorie enthalten ist, untersucht diese Ö1-Sendung vom 15.12.2009.